Mat-tech Production

Flußmittelloses Löten

Löten ohne flüssige Flußmittel ist bei der Montage von elektronischen, optischen und mechanischen Komponenten üblich. Schließlich können diese Chemikalien und ihre Rückstände die Leistung beeinträchtigen. Das chemische Flußmittel umfasst das Entfernen von Oxidfilmen von Metalloberflächen, die ansonsten die Ausbreitung und Befeuchtung behindern. Dies ist für ein erfolgreiches Löten und die Verbindungsausbildung unerlässlich. Flußmittellose Lötprozesse verwenden alternative Strategien, um das gleiche Ziel zu erreichen. Beim flußmittelfreien Löten werden Oxidschichten durch Reduktion, Verdrängung oder Auflösung entfernt.

Kontakt

Wenn Sie mehr Informationen wünschen, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Read more